Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

© Thomas Schuster Heiligenstadt
Direkt zum Seiteninhalt

Aus dem Archiv: Gedenktafel an Bonifatiuskapelle

Heiligenstadt im Eichsfeld
Veröffentlicht von Thomas Schuster in Eichsfeld · 11 Juni 2020
Tags: BurgwaldeBonifatiuskapelle
Bergwalde: "Anlässlich der 100-Jahr-Feier der Bonifatiuskapelle auf dem 300 m hohen Brink bei bei Burgwalde wurde eine Gedenktafel zu Ehren der Stifterin Christina Meierreinke gab. Arand an der Ostseite der Kapelle angebracht. Die Tafel fertigte der Rohrberger Steinmetzmeister Hildebrand an. Gern kommen die Wallfahrer auf diesen Berg, um den hl. Bonifatius zu verehren, ob auf dem Bonifatiusstieg von Schönau herauf oder dem Kreuzweg betend von Burgwalde aus: 1881 wurde die Bonifatiuskapelle durch den damaligen Bischöflichen Kommissarius Dr. Zehrt eingeweiht. Die Einweihungsurkunde befindet sich im Pfarramt Schachtebich/Burgwalde."



Quelle: Thüringer Tageblatt 1981 - Bild: Gedenktafel an der Kapelle © Thomas Schuster



Zurück zum Seiteninhalt